• lernort Bauernhof
  • lernort Bauernhof
  • Schülergruppe_Stall
  • Kuh+Kinder

Herzlich Willkommen

im „Lernort Bauernhof in Baden-Württemberg“

 

Der Bauernhof ist der ideale Ort, um Kindern und Jugendlichen die Herkunft, die Erzeugung und die Verarbeitung von Lebensmitteln erlebbar zu vermitteln.


Sie möchten mit Ihrer Klasse einen Betrieb besuchen? Sie suchen Material und Informationen rund um den Bauernhof als außerschulischer Bildungsort?
Sie haben einen Betrieb, den Sie als Lernort öffnen möchten?

Auf unserer Seite finden Sie alle Informationen rund um den Lernort Bauernhof, Kontakte zu Betrieben, nützliche Materialien und Ansprechpartner.

Bei Fragen und Anregungen, nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf  

 

Geflügel macht Schule

Eine neue Initiative des Zentralverbandes der deutschen Geflügelwirtschaft e.V. "Geflügel macht Schule" ermöglicht Lehrkräften und Schülern realistische und transparente Einblicke in die heutige Hähnchen- und Putenhaltung.

...weiterlesen

Bauernhofpädagogik - Verleihung der Zertifikate

10 Tage Weiterbildung erfolgreich abgeschlossen: Den 15 Teilnehmenden der diesjährigen Qualifizierung Bauernhofpädagogik überreichte Bioland-Vertreter Matthias Becker nach erfolgreichem Abschluss ihre Zertifikate. Die Übergabe fand im Anschluss an das dritte und letzte Modul (17. bis 19. November) auf dem Bioland-Hof der Familie Eggs in Hohberg-Hofweier statt. Veranstaltet von der Ellernhof Natur und Business Akademie mit den Kooperationspartnern Bioland Baden-Württemberg, Demeter Baden-Württemberg und Naturland. Die zertifizierten Bauernhofpädagogen 2016 (ganz rechts Bioland-Berater Matthias Becker, dahinter Organisatorin/Referentin Anja Kirchner, vierte von rechts Referentin Christine Hamester-Koch)

...weiterlesen

Der Lernort Bauernhof in Baden-Württemberg kann auch in Zukunft auf die Unterstützung der Projektpartner zählen

Die Landesinitiative Lernort Bauernhof in Baden-Württemberg kann auch in Zukunft auf die volle Unterstützung der Projektpartner zählen. Dies wurde in der Beiratssitzung am 18.10.2016 von den Fördermitgliedern, zu denen die Arbeitsgemeinschaft der Landjugendverbände, der Landesbauernverband, der Badische Landwirtschaftliche Hauptverband, EDEKA Südwest, die BayWa-Stiftung, die Volks- und Raiffeisenbanken, die Arbeitsgemeinschaft der LandFrauenverbände, die Arbeitsgemeinschaft Ökologischer Landbau, das Kultusministerium sowie das Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz zählen, bekräftigt. Auch Ministerialdirektorin Frau Grit Puchan war anwesend und bekräftigt die besondere Bedeutung des Projektes.

...weiterlesen

Bauernhofpädagogik - Schnuppertag

Schnuppertag Bauernhofpädagogik Wollen Sie Anregungen, wie Sie für Ihren Hof die passenden Angebote gestalten. Dann haben Sie am 21. November 2016 von 10.00-16.30 Uhr die Gelegenheit sich im Rahmen eines Schnuppertages auf dem Spatzenhof (Neulinger Str. 15, 75248 Ölbronn) über die Qualifizierung Bauernhofpädagogik zu informieren.

...weiterlesen

Bauernhofpädagogik - Bildung für nachhaltige Entwicklung

Zweitägige Veranstaltung für interessierte Landwirtinnen und Landwirte sowie pädagogische Fachkräfte und MultiplikatorInnen, die Bildungseinheiten auf Höfen entwickeln oder bestehende Angebote professionalisieren möchten.

...weiterlesen

 

 

20. Kulinarisches Kartoffelfest mit Hofschildübergabe

Landwirtschaftsminister Peter Hauk und Landrat Thomas Reumann bei der Überreichung der Hofschilder der Landesinitiative "Lernort Bauernhof in Baden-Württemberg" an die Landwirte Herrn Kern und Herrn Werner.

...weiterlesen

 

 

Bauernhofpädagogische Angebote – Starke Argumente für Hofbesuche

Herzliche Einladung zum Bioland-Tagesseminar Bauernhofpädagogische Angebote - starke Argumente für Hofbesuche am 30. August 2016, 9.30-17.00 Uhr auf dem Bioland-Hof der Familie Zoller in 73579 Schechingen. Bitte bis zum 23.8.2016 beim Bioland LV Ba-Wü anmelden.

...weiterlesen

 

 

Bauernhofpädagogische Veranstaltungsreihe Engelberg 2016

Jetzt anmelden bis 15. September! Die bauernhofpädagogische Veranstaltungsreihe auf dem Engelberg richtet sich an diejenigen, * die gerne mehrtägige Angebote auf dem Hof etablieren möchten. * die Anregungen und Ideen für ihr bisherigen (auch eintägigen) Angebote suchen. * die sich gerne mit anderen austauschen wollen oder * die gerne noch mehr Eltern, Lehrkräfte, ErzieherInnen etc. von der bauernhofpädagogischen Arbeit überzeugen wollen.

...weiterlesen

 

 

 

Eröffnung "Tag des Offenen Hoffes" Minister Peter Hauk am Stand des Lernort Bauernhof

v. l. n. r. Frau Dagmar Schmid (Landwirtin), Frau Annika Reifschneider (Koordinatorin), Herr Peter Hauk MdL, Minister für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg

...weiterlesen

 

 

 



Neues Material für Lehrkräfte

Sie wollen mit Ihrer Schulklasse einen erlebnis- und lehrreichen Tag auf einem unserer Lernort Bauernhof-Betrieb verbringen, dann ist eine gut Vor- und Nachbereitung im Unterricht ein wichtiger Aspekt.

Auf unserer neuen Internetseite LoB-Materialien finden Sie zahlreiche Informationen, die Ihnen dabei behilflich sein können. Von Hintergrundwissen über Daten & Fakten bis hin zu konkreten Aufgabenblättern sowie weiterführende Links, steht Ihnen hier umfassendes Material zur Verfügung.

Diese Bilder zeigen die Entwicklung des Weizenbestandes bis zur Blüte Mitte Juni.

Zwei weitere Vidoes, umfangreiches Infomaterial, Daten & Fakten sowie Arbeitsblätter finden Sie auf unserer neuen Internetseite. Hier erfahren Sie auf was es beim Weizenanbau bei uns in Baden-Württemberg ankommt. So bekommen Sie und Ihre Schüler gleich zu Beginn einen spannenden Einblick in einen Lernort Bauernhof-Betrieb.

Hier gelangen Sie zur neuen Seite.

 

 

 

Verbraucherschule werden...

Ist Fruchtsaft gesund? Muss ich AGBs lesen? Wann lohnt sich ein Handyvertrag mit Grundgebühr? Und was steckt eigentlich hinter Öko-Siegeln? Auch Kinder und Jugendliche treffen jeden Tag zahlreiche Entscheidungen, die erst durch kritisches Nachfragen kompetent getroffen werden können. Schulen, die diese Konsum- und Alltagskompetenzen fördern, können sich jetzt für die Auszeichnung „Verbraucherschule“ bewerben.

...weiterlesen

Freiwilliges Ökologisches Jahr

Haben Sie Interesse Ihren Hof als Einsatzstelle für ein Freiwilliges Ökologisches Jahr zu öffnen? Unter anderem ist der Internationale Bund e.V. Träger dieses Programmes und kann Ihnen somit als Ansprechpartner zur Verfügung stehen.

...weiterlesen

Der Lernort Bauernhof in Ihrer Nähe!

test

Betriebe und Koordinationsstellen im Landkreis

Mit Klick auf Ihren Landkreis kommen Sie zu den landwirtschaftlichen Betrieben und Koordinationsstellen.


Exclusivpartner


Partner